Anfang Dezember 2019 ist es wieder soweit, Friendly Fire 5 steht an. Mit einem großartigen Trailer und dem dazugehörigen Merch, könnt ihr euch schon jetzt auf das Mega Charity Event vorbereiten. In den letzten Jahren wurden unfassbare Summen bei Friendly Fire erreicht, mit denen wohl niemand gerechnet hatte.

Mit Cyberpunk 2077 bzw. CD Projekt Red hat man auch in diesem Jahr wieder einen großen Sponsor für Friendly Fire gewinnen können, welcher tatsächlich zu den Youtubern und Streamern passt. CD Projekt Red Sprecher Fabian Döhla wollte zwar die Spendensumme nicht verraten, teilte jedoch mit das die Zusammenarbeit von beiden Seiten ausging.

Im vor kurzem veröffentlichen Trailer, wird bereits deutlich, dass die Zusammenarbeit einfach passt und hier der Spaß und Erfolg von Friendly Fire 5 im Vordergrund geht und es nicht um Reichweitenanalysen oder andere Instrumente für große Marketing Kampagnen geht.

Wer den Start von Friendly Fire 5 nicht erwarten kann, der kann sich schon jetzt den passenden Merch bestellen. Natürlich gehen die Gewinne aus dem Verkauf des Merch direkt in den Spendentopf von Friendly Fire 5, so dass ihr auch auf diesem Wege das ganze Projekt unterstützen könnt.

In den letzten Jahren waren neben typischen Merch wie T-Shirts oder Hoodies, gerade die Friendly Fire Kalender unfassbar beliebt. Hier konnte eosAndy wieder einmal seinem Talent freien Lauf lassen und alle für die Bilder des Kalenders ablichten.

Auch in diesem Jahr, werde auch ich am 7. Dezember 2019 auf einen Livestream auf meinem Twitch Kanal verzichten, denn dort startet um 15 Uhr Friendly Fire 5 und dürfte euch ausreichend Unterhaltung bieten, denn das ganze läuft ca. 12 Stunden. Natürlich darf ein Host an so einem Tag nicht fehlen, denn Friendly Fire 5 sollte man einfach unterstützen.

Natürlich darf der Friendly Fire 5 Trailer nun nicht fehlen, denn schon der macht richtig Lust auf mehr.

Friendly Fire Spendensummen:

  • Friendly Fire 1 (2015): 123.000€
  •  Friendly Fire 2 (2016): 300.000€
  • Friendly Fire 3 (2017): 640.000€
  • Friendly Fire 4 (2018): 887.500€
  • Friendly Fire 5 (2019): ??